FANDOM


Zusammenfassung wichtiger KritikpunkteBearbeiten

  • Seite 12: Erklärung, dass es im Schlichterspruch geforderte "gute" Betriebsqualität nicht gibt
  • Seite 13: Verbreitete Jubelmeldung "Stresstest bestanden"
  • Seite 63: Pufferzeiten bei zahlreichen (allen?) Stichproben nicht eingehalten
  • Seite 73: einige Haltezeiten sind zu kurz
  • Seite 104: Nahverkehr unvollständig im Modell
  • Seite 106: S-Bahnen werden getauscht! S1-S3 aus Cannstatt enden in Schwabstrasse.
  • Seite 111: S-Bahn Fahrzeitverkürzungen angenommen
  • Seite 125: "keines der Landeskriterien ist vollumfänglich erfüllt"
  • Seite 135: "nicht korrekte Gleisbelegung ausserhalb Stuttgarts"
  • Seite 182: S-Bahn System ist kritisch, obwohl niedrige Verspätungen angenommen werden (S.181)
  • Seite 184: Kritik am Ablauf des Stresstest
  • Seite 199: "Bei Umsetzung der Nachbesserungen ist eine weitere Verschlechterung zu erwarten...Kippen aber nicht absehbar"
  • Die statistischen Annahmen unterliegen gravierenden Methodologischen Mängeln.

    Ganz wichtig sind Details in der Formulierung: SMA schreibt "ein Kippen ist nicht absehbar", das ist etwas anderes als "ein Kippen kann ausgeschlossen werden". Wenn am Ende von S21 das S-Bahnnetz zusammen bricht, kann SMA und die Bahn sich auf das "nicht absehbar" berufen und wir dürfen alle mit dem Auto ins Geschäft... Quelle